Kropf und Partner Treuhand

Unsere Hosting Referenz – Kropf und Partner GmbH

Die Kropf und Partner Treuhand GmbH ist ein Kleinunternehmen, das sich entschieden hat, keine eigene IT-Lösung mehr zu unterhalten. Das Unternehmen hostet seine IT-Lösung bei EGELI Informatik AG. Ohne Mehrkosten profitiert das Treuhandbüro nun vom Outsourcing der IT.

Kunde

Kropf und Partner Treuhand GmbH mit Sitz in Jonschwil beschäftigt drei Mitarbeitende und bietet ihren Kunden spezifische Dienstleistungen an. Das Team um Marlene Kropf übernimmt Treuhandarbeiten aller Art, insbesondere Buchhaltungsarbeiten, Abschlussberatungen und Vertretungen in Steuerangelegenheiten, betriebswirtschaftliche Beratungen, Revisionen und betreut Lohnmandanten. Grossen Wert legt man bei Kropf und Partner Treuhand auf eine persönliche, ganz auf die Interessen des Kunden fokussierte Betreuung.

Ausgangslage

Das Treuhandbüro betrieb bis anhin ein kleines, eigenes Netzwerk. Genutzt wurden neben Microsoft-Anwendungen wie Word, Outlook oder Excel vor allem spezialisierte Softwareprogramme für die Finanzbuchhaltung sowie Lohn-, Steuern- und Leistungserfassung. Für die Datensicherheit war die Inhaberin selbst zuständig. Die nötige Beschaffung eines neuen Servers führte dann zu Überlegungen, die IT-Umgebung neu zu gestalten. Die Kosten für den Neukauf und die Miete (Hosting) wurden geprüft. Entschieden hat sich das
Treuhandbüro schliesslich für die Hosting-Lösung der EGELI Informatik AG.

Lösungsfindung

Es zeigte sich, dass das Hosting der IT durch EGELI Informatik AG nicht teurer ist als der Betrieb und die Wartung einer eigenen IT-Infrastruktur. Statt einen eigenen Server zu betreiben, greift das Treuhandbüro heute auf Serverkapazitäten im geschützten EGELI Rechenzentrum zu. Die Installation und der Betrieb der Lösungen werden pauschal durch eine monatliche Gebühr abgerechnet. Die Backup-Verantwortung liegt beim EGELI Hosting, ebenso wie der lückenlose Unterhalt aller Hard- und Softwarekomponenten. Vor Ort werden nur noch PC, Drucker und Scanner eingesetzt. Die Netzwerkverbindung wird über eine verschlüsselte Datenleitung sichergestellt. Das Team der Kropf und Partner Treuhand GmbH kann nun von jedem PC aus auf seine Daten und Programme zugreifen. Die Hostinglösung ermöglicht ausserdem rund um die Uhr mit einer verschlüsselten Verbindung via ABAWeb den Zugriff auf die Daten. Zusätzliche Vorteile liegen in der Erweiterung der Funktionalität. So können beispielsweise mobile Endgeräte einfach und zuverlässig synchronisiert werden. Ein Service Level Agreement regelt den Leistungsumfang und macht die Hosting-Dienstleistungen für den Kunden transparent und die Kosten absolut berechenbar.

Kundennutzen

Für die Kropf Treuhand GmbH liegt der Hauptvorteil der neuen Lösung vor allem in der hohen Sicherheit, die sie der Firma bietet. Das tägliche Backup und damit die Sorge um die Datensicherheit entfallen. Der laufende Unterhalt der Lösung, fällige Updates und Leistungserweiterungen der IT liegen in den Händen von Spezialisten. Das Kleinunternehmen ist jederzeit Up-to- Date und der Konzentration auf die eigene Arbeit stellen sich keine IT-Probleme mehr in den Weg. Das Hosting wird rundum als Komfort empfunden und bewährt sich seit der Einführung reibungslos.

www.kropftreuhand.ch

Lösungen

Weiterführende Unterlagen