Careum

Unsere CRM Referenz Careum

Die Careum Stiftung suchte nach einer übergeordneten Gesamtlösung für ihr Customer Relationship Management. Dank einer schrittweisen Lösungsfindung konnten die Bedürfnisse gemeinsam exakt definiert und praxisnah in eine integrale CRM-Lösung umgesetzt werden.

Kunde

Die Careum Stiftung existiert seit über 130 Jahren und ist in der Schweiz und international eine der führenden und prägenden Institutionen für zukunftsorientierte Fragen der Bildung im Gesundheitswesen.

Ausgangslage

Vor der Implementierung eines professionellen CRM-Systems mit Outlook-Anbindung stand der Careum Stiftung eine rudimentäre Adressdatenbank mit eingeschränkten Selektionsmöglichkeiten zur Verfügung. Die vorhandene Lösung entsprach nicht mehr den Vorstellungen eines modernen Betriebes, der davon lebt, Beziehungsprozesse lebendig und integral zu gestalten, Geschäftsprozesse nachhaltig zu strukturieren und Aktivitäten auf einheitlicher Ebene zu dokumentieren.

Lösungsfindung

Die Lösungsfindung erfolgte schrittweise. Auf Basis einer ersten Grundimplementierung des CRM-Systems wurden die exakten Bedürfnisse gemeinsam zwischen der Careum Stiftung und EGELI Informatik AG in Workshops erarbeitet. Als anspruchsvoll erwies sich die Konzeption und Implementierung einer umfassenden Veranstaltungsverwaltung. Verschiedene Konzeptvarianten wurden erarbeitet, präsentiert und diskutiert, bis man gemeinsam zur Lösung fand.

Kundennutzen

Die Careum Stiftung verfügt nun über eine einheitliche CRM-Lösung mit Outlook-Anbindung und funktionalen Modulen, die auf alle Interessengruppen abgestimmt sind. Die Datenmigration (Bereinigung Adressbestände) ist erfolgt. Die sich aus einer strukturierten Datenhaltung ergebenden Potenziale werden jetzt von der Careum Stiftung intensiv genutzt. Events lassen sich von der Vorbereitung bis zur Nachbearbeitung effizient organisieren. Kongresse werden von der Zuteilung der Referenten bis zur Wahl des Menüs beim Mittagessen inszeniert und dokumentiert. Die Auslastung von Veranstaltungen kann unmittelbar nachverfolgt und bei Bedarf gesteuert werden. Mit individualisierten Reports werden Teilnehmerlisten selektiert. Alle Mitarbeitende haben Zugriff auf die relevanten Funktionen. Weitere Optionen wie die Integration funktionierender CRM-Strukturen auf die Webplattform sind möglich.

www.careum.ch

Weiterführende Unterlagen