Die Wichtigkeit von Partnerschaften

Heute kann kein Unternehmen mehr ohne Beziehungen und Partnerschaften existieren. Schauen Sie sich das neueste iPhone X an. Den Lichtsensor von Sharp, Annäherungssensor von Philips, Frontkamera von Sony, Lichttransmitter (für die 3D-Erkennung) von LG und das Display von Samsung. Was sagt uns das? Schliessen Sie sich mit den Besten auf dem Markt zusammen und bieten Sie Ihren Kunden die beste Lösung.

Genau das ist unsere Strategie, wenn wir die Auswahl unserer Partner überprüfen. Sei das Advice Informatik bei der Zusammenarbeit im Abacus–Bereich, VMware als führender Anbieter von Virtualisierungssoftware, Pure Storage für ultraschnellen Speicherplatz, Oracle für unsere bisherige Inkassolösung CIP oder Microsoft für etablierte Client–Serversysteme.

Was sind nun die Vorteile unserer Partnerschaften? Lassen Sie uns die Partner in strategische und normale Partner aufteilen, somit können wir die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen auch richtig priorisiert einsetzen. Nur so können wir einen Mehrwert generieren, wovon schlussendlich auch Sie als Kunde bzw. unser Partner profitieren.
Oft profitieren wir von Prereleases der Produkte und können im Rahmen von strukturierten und klar definierten Technologieprojekten einerseits das Know-how aufbauen und anderseits die Usecases von uns und unseren Kunden testen. Teilweise können solche Projekte auch zusammen mit dem Kunden durchgeführt werden, um gleich eine Praxiserprobung durchzuführen.

Weiters ermöglicht eine gute Partnerschaft einen direkten Draht zu den Spezialistenteams der Hersteller. So können einerseits Bugs rascher behoben werden und andererseits können bei komplexen Ausgangslagen die richtigen Quellen angezapft werden. So entwickeln wir unsere Lösungen sehr nahe an der Produktstrategie und bieten unseren Kunden eine richtig gute Ausgangslage.

Mit gewissen Partnern ist die Zusammenarbeit bereits so eng, dass wir aktiv im Produktmanagement des Partners mitwirken.

Betrachten wir mal die andere Seite. In unserem Leitbild haben wir fest verankert, dass wir mit unseren Kunden eine partnerschaftliche Beziehung pflegen. Und genau das leben wir auch tagtäglich bei Meetings, Kundenbesuchen oder auch in Krisensituationen.

Wann dürfen wir Ihr Partner werden? Ein Anruf genügt.
Raffaele Sorra
Fachberater / Projektleiter
Mitglied des Kaders
071 221 12 27
raffaele.sorra@egeli.com